Musik zum Volkstrauertag in der Rundkirche

Am Sonntag, den 13.11.2016 haben der Lichtenrader Männerchor und der Kammerchor der Leo Kestenberg Musikschule wieder ein Konzert in der Rundkirche gegeben. Bereits zum dritten Mal, immer am Volkstrauertag werden, dem Anlass entsprechend, ernste Stücke von Brahms, Bruckner, Sheppard, Sibelius u. a. geboten. Wir haben damit eine kleine Tradition begründet, die als ein musikalisches Highlight in Neutempelhof weitergeführt wird. Den Zuhöreren hat es sehr gut gefallen. Neben den Einzelleistungen haben die Chöre auch vielstimmig zusammen gesungen. Schwerste Kost war sicherlich das „In pace in Idipsum“ von John Sheppard. Hier laufen die verschiedenen selbständigen Klanglinien der einzelnen Stimmen auf ein harmonisches Finale zu.

Im nächsten Jahr fällt der Volkstrauertag auf den 19.11.2017, dann werden wir wieder ein hoffentlich zahlreicheres Publikum mit unserer Musik erfreuen.

Unser Dank geht an die Kirchengemeinde, die uns diese Konzerte in der Rundkirche ermöglicht.

Dieter Rau
Vorstand
Lichtenrader Männerchor