Parkring-Blog

Hier finden Sie eine Übersicht über alle im Parkring-Blog erschienenen Beiträge:

  • Herbstlicher Laub-Ärger im Parkring

    Herbstlicher Laub-Ärger im Parkring

    In den letzten Jahren hat es sich „eingebürgert“, dass aus der Nachbarschaft große Mengen Herbstlaub an den Ecken Bundesring / Schreiberring und Rumeyplan / Manfred-von-Richthofen-Straße. abgelagert werden. Einige direkte Anwohner … weiterlesen »
  • Bundestagswahl 2017 in Neu-Tempelhof / Parkring

    Bundestagswahl 2017 in Neu-Tempelhof / Parkring

    Die Ergebnisse für den Bezirk Tempelhof-Schöneberg (etwa 180.000 gültige Stimmen): Groß die Kleinen, klein die Großen. Volksentscheid TXL, – mehr „Ja“ als in Jesamtberlin (56/41): Neu-Tempelhof nach Platz 1 bei … weiterlesen »
  • Geschichtslücken auf Tempelritter-Niveau

    Geschichtslücken auf Tempelritter-Niveau

    >>>>Breaking News<<<< Die Tempelhofer Tempelritter wollten keine Johanniter werden! Wer sich zu ihren Bedenken im frühen 14. Jahrhundert äußern kann, möge dies bitte in der Kommentarspalte tun 🙂 https://de.wikipedia.org/wiki/Berlin-Tempelhof#Geschichte „Die … weiterlesen »
  • Kleine Nachtmusik: Salty Dogs

    Kleine Nachtmusik: Salty Dogs

    … die Salty Dogs swingen jetzt schon 61 (!) Jahre, – Bandleader„Papa Henschel“ ist Jahrgang 1929, – Louis Armstrong traf er einst in Schöneberg. Für die Kleine Nachmusik des Parkring … weiterlesen »
  • St. Judas Thaddäus bäumt sich auf

    St. Judas Thaddäus bäumt sich auf

    … die unter Denkmalschutz stehende Kirche aus dem Jahre 1958 wird als bedroht eingestuft. Die katholische Gemeinde Tempelhof entstand übrigens 1878 mit Unterstützung durch Kaiserin Augusta. Im Zusammenhang mit den … weiterlesen »
  • Politische Glückwunsche zum 10_jährigen

    Politische Glückwunsche zum 10_jährigen

  • Baumscheibenpate: Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars

    Baumscheibenpate: Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars

    Wollten Sie schon einmal die Baumscheibe vor Ihrem Haus oder Laden bepflanzen, weil der Anblick von Müll und Hundescheiße Ihr positives Lebensgefühl empfindlich stört  ? Einfach etwas Blumenerde, ein Zäunchen … weiterlesen »
  • Denkmal Bahnhof Tempelhof

    Denkmal Bahnhof Tempelhof

    Den BVV-Verordneten wurde am 8. Februar durch die Verwaltung mitgeteilt, dass der Bahnhof Tempelhof nun als Baudenkaml in die Berliner Dekmalliste eingetragen ist. Vorausgegangen war ein entsprechender Beschluss der BVV. … weiterlesen »
  • Lärmschutz am Innenring

    Lärmschutz am Innenring

    Die Deutsche Bahn bereitet laut einem Bericht des „Tagesspiegel“ vom 2. Februar die Elektrifizierung des sogenannten „Güter-Innenrings“ vor. Damit werden auf der Bahnlinie, die zwischen Westend und Neukölln parallel zu … weiterlesen »
  • Bücherbox

    Bücherbox

    Nachbar Claudius Hausl hat am Siegertweg 24 eine kleine Büchertausch-Box gebaut (https://goo.gl/maps/ 3L1z7FmVzVP2)  Claudius: „Es ist ein kleiner einfacher Schrank am Straßenrand, in den jede und jeder nach belieben ein … weiterlesen »
  • Fußlümmelei: Tempelhof, Wiege des Deutschen Fußballs

    Fußlümmelei: Tempelhof, Wiege des Deutschen Fußballs

    Ja klar, das klingt berlinerisch unbescheiden! Aber Berlin ist auf jedem Zentimeter so prall mit Geschichte angefüllt, nein überfüllt, dass natürlich untergegangen ist, wie das Tempelhofer Feld erste (Versuchs-) Flächen … weiterlesen »
  • Platz-Wunde geheilt

    Platz-Wunde geheilt

    Die kleinen Mauerpfeiler an den Treppen des Adolf-Scheidt-Platzes  sind wichtiger Teil des Gartendenkmals. Seit mehreren Jahren fehlte die obere Abdeckung des im Bild linken Pfeilers an der Paradestraße und fand … weiterlesen »
  • Wohnungseinbrüche im Kiez

    Wohnungseinbrüche im Kiez

    Bei unserem Mitgliedertreff am 22.12. hörte ich von einigen Wohnungseinbrüchen im Kiez, die ich zuvor nicht wahrgenommen hatte. Zum Beispiel einen Einbruch beim Friseur in der Boelckestr. (gegenüber von der … weiterlesen »
  • Musik zum Volkstrauertag in der Rundkirche

    Musik zum Volkstrauertag in der Rundkirche

    Am Sonntag, den 13.11.2016 haben der Lichtenrader Männerchor und der Kammerchor der Leo Kestenberg Musikschule wieder ein Konzert in der Rundkirche gegeben. Bereits zum dritten Mal, immer am Volkstrauertag werden, … weiterlesen »
  • Güter-Innenring fehlt Nachfrage

    Güter-Innenring fehlt Nachfrage

    Seit Jahren baut die Deutsche Bahn an der Reaktivierung des sogenannten Güter-Innenrings, einer Bahnlinie aus der Vorkriegszeit, die von Charlottenburg bis Neukölln unmittelbar parallel zum südlichen S-Bahn-Ring verläuft. Viele Anwohner … weiterlesen »
  • Sankt Martin in Neu-Tempelhof

    Sankt Martin in Neu-Tempelhof

    Bereits im zehnten Jahr richtete der Parkring e.V. am 11. November in Kooperation mit den Kirchengemeinden und dem Pfadfinderstamm der Hunnen wieder den großen Neu-Tempelhofer Sankt-Martins-Umzug aus. Es zogen rund … weiterlesen »
  • Fahrradspuren und Zebrastreifen für die Boelckestraße

    Fahrradspuren und Zebrastreifen für die Boelckestraße

    In der Boelckestraße scheint es in Sachen Fahrradfreundlichkeit endlich voran zu gehen: Die SPD-Fraktion in der BVV meldet, dass erste Planungsschritte durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung beauftragt wurden. Laut einer … weiterlesen »
  • Keine Durchfahrt in der Gartenstadt

    Keine Durchfahrt in der Gartenstadt

    Mehrere Varianten wurden ausprobiert, um den Schleichverkehr, der den Tempelhofer Damm mit seinem Dauerstau umfährt, aus den kleinen Seitenstraßen der Gartenstadt zu verdrängen. Weitgehend wirkungslos blieb die ursprüngliche „Anlieger frei“-Regelung, … weiterlesen »
  • Parkring-Habicht

    Parkring-Habicht

    Intro: „Die Besiedlung urbaner Habitate durch Habichte ist ein relativ neues Phänomen, bis Ende der 1960er Jahre gab es entsprechende Beobachtungen nur sporadisch. Die urbanen Populationen sind bisher auf Europa … weiterlesen »
  • Öffentliche Haftungsbegrenzung

    Öffentliche Haftungsbegrenzung

    Weil die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet ist und/oder Reparaturen nicht mehr wirtschaftlich zu erbringen sind, werden in Berlin entsprechende Objekte oder Areale mit Zäunen abgesperrt. Einleuchtend: Bevor ein Bezirk in … weiterlesen »
  • Parkbankspende de Luxe

    Parkbankspende de Luxe

    Eine Parkbank für den Heimatkiez zu spenden, hat gute Tradition. Hat mein Opa schon getan. Natürlich kann der Spender hierzulande keinen eigenen Bankentwurf an einer beliebigen Stelle realisieren, sondern nur … weiterlesen »
  • Kastanien-Miniermotten auf dem Rückzug  – Keine Laubaktion in 2016

    Kastanien-Miniermotten auf dem Rückzug – Keine Laubaktion in 2016

    Der Parkring e.V. hat in den letzten 10 Jahren jeweils im Oktober oder November im Rahmen einer Nachbarn- und Mitglieder-Aktion das abgefallene Laub der Kastanien am Bundesring gefegt und entsorgt. … weiterlesen »
  • Tagebau in der MvR?

    Tagebau in der MvR?

    Nur ein Jahr nach der Sanierung wird derzeit die Manfred-von-Richthofen-Straße zwischen Werner-Voß-Damm und Schreiberring in Fahrtrichtung Nord wieder komplett aufgerissen und erneut saniert. Außerdem wird der Werner-Voß-Damm in gleicher Fahrtrichtung … weiterlesen »
  • Neutempelhof hat gewählt

    Neutempelhof hat gewählt

    zunächst ein Blick auf das „ehrliche Ergebnis“ für janz Berlin: https://www.welt.de/politik/deutschland/article158235988/Sehen-Sie-hier-das-ehrliche-Wahlergebnis-von-Berlin.html Hier läßt sich am besten ablesen, was die Wahl-Analytiker meinen, wenn sie vom „Ende der Volksparteien“ sprechen: Die Grenzen … weiterlesen »

Herzlich willkommen beim Parkring e.V.